Werdegang / Aus – und Weiterbildung

2003 Musikhochschule Luzern als Studentin von Professor Peter Brechbühler
Musikerin MH, Interpretation, Solistendiplom Gesang mit Auszeichnung

2000 Musikhochschule Luzern als Studentin von Professor Peter Brechbühler
Konzertreifediplom Sologesang mit Auszeichnung

1994 Akademie für Schul-und Kirchenmusik Luzern als Studentin von Professor Barbara Locher
Lehrdiplom für Sologesang

  • 2005 Werkbeitrag des Aargauer Kuratoriums für ihre künstlerische Leistung sowie ihr Charisma und die Unverbrauchtheit ihrer musikalischen Darbietungen.
  • 2002 Förderpreisträgerin der Axelle und Max Koch-Kulturstiftung.
  • 1994 Preis für ausserordentliche musikalische Leistung der Musikhochschule.

Zahlreiche Meisterkurse bei bedeutenden Gesangsprofessoren Europas wie Kurt Widmer, Udo Reinemann, Margreet Honig, Bodil Gümoes, Lena Hauser und Elisabeth Glauser. Arbeit mit bedeutenden Korrepetitoren und Liedbegleitern wie Hans Adolfsen, Edward Rushton und Peter Baur.